Gemeinnützige Zukunftsstiftung

Mit der Zukunftsstiftung der Liechtensteinischen Landesbank, gegründet 2011 zu unserem 150-Jahr-Jubiläum, fördern wir das Engagement für soziale und ökologische Nachhaltigkeit im Alltag. Dazu unterstützen wir gemeinnützige Projekte, die Lebens- und Arbeitsbedingungen verbessern und die Eigenverantwortung stärken. Unser Augenmerk gilt Innovationen in der Wissensvermittlung, der Integration und der Umsetzung sozialen Unternehmertums. Nach der Aufbauphase ist geplant, einen Zukunftspreis für nachhaltiges Engagement zu vergeben, das Dritten Zukunftschancen ermöglicht.

2012 haben wir rund 25 Institutionen und Projekte unterstützt. Ein Beispiel ist unser Mitwirken bei der Einführung des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) in Liechtenstein. Dabei handelt es sich um ein gesetzlich abgesichertes soziales Bildungsjahr für junge Menschen. Sie leisten praktische Arbeit in Krankenhäusern, Altenheimen, Behinderteneinrichtungen oder Sozialstationen und nehmen daneben an persönlichkeitsbildenden Seminaren teil. Ein zweites Beispiel ist ein Finanzierungsbeitrag an die Renovierung der Alp Guschg, die bereits seit dem Jahr 1361 der Schaaner Alpgenossenschaft Guschg gehört. Mit diesen Massnahmen wird sichergestellt, dass man auf der Alp weiterhin umweltschonend arbeiten und naturnahe Lebensmittel aus wertvollen Rohstoffen herstellen kann.

Die Zukunftsstiftung ist Mitglied des Netzwerkes der Vereinigung liechtensteinischer gemeinnütziger Stiftungen. Deren Ziel ist es, den Gedanken unternehmerischer Philanthropie zu fördern.

nach oben