Geschäftsvorfälle mit Mitgliedern des Managements in Schlüsselpositionen

Ausleihungen

(XLS:)

 

Festhypotheken

Variable Hypotheken

Total

in Tausend CHF

31.12.2012

31.12.2011

31.12.2012

31.12.2011

31.12.2012

31.12.2011

Mitglieder des Verwaltungsrates

 

 

 

 

 

Hans-Werner Gassner, Präsident

0

0

0

0

0

0

Markus Foser, Vizepräsident

0

0

0

0

0

0

Markus Büchel, Mitglied

1'383

1'167

0

0

1'383

1'167

Felix Ehrat, Mitglied bis 24. September 2012

 

0

 

0

 

0

Ingrid Hassler-Gerner, Mitglied

0

0

0

0

0

0

Roland Oehri, Mitglied

0

0

0

0

0

0

Konrad Schnyder, Mitglied bis 24. September 2012

 

0

 

0

 

0

Nahe stehende Personen

2'268

1'846

0

0

2'268

1'846

Total

3'651

3'013

0

0

3'651

3'013

Die Laufzeiten der Festhypotheken betragen per 31. Dezember 2012 zwischen 11 und 71 Monaten (Vorjahr: zwischen 5 und 59 Monaten) bei Zinssätzen von 1.40 bis 2.625 Prozent p.a. (Vorjahr: 1.25 bis 2.625 %).

(XLS:)

 

Festhypotheken

Variable Hypotheken

Total

in Tausend CHF

31.12.2012

31.12.2011

31.12.2012

31.12.2011

31.12.2012

31.12.2011

Mitglieder der Geschäftsleitung

 

 

 

 

 

 

Roland Matt, Vorsitzender ab 16. Januar 2012

1'539

1'896

0

0

1'539

1'896

Joser Fehr, Vorsitzender bis 16. Januar 2012

 

0

 

0

 

0

Übrige Mitglieder der Geschäftsleitung

1'560

1'602

119

137

1'679

1'739

Nahe stehende Personen

0

1'408

0

0

0

1'408

Total

3'099

4'906

119

137

3'218

5'043

Die Laufzeiten der Festhypotheken betragen per 31. Dezember 2012 zwischen 6 und 70 Monaten (Vorjahr: zwischen 4 und 82 Monaten) bei Zinssätzen von 1.80 bis 3.25 Prozent p.a. (Vorjahr: 0.95 bis 2.875 %).

Total Ausleihungen

(XLS:)

in Tausend CHF

2012

2011

+/– %

Stand am 1. Januar

8'056

6'322

27.4

Ein- / Austritte von Organen

–1'408

1'196

 

Im laufenden Jahr gewährte Darlehen

638

2'030

–68.6

Erhaltene Darlehensrückzahlungen

–417

–1'492

–72.1

Stand am 31. Dezember

6'869

8'056

–14.7

Von den Hypotheken entfallen Tausend CHF 1'000 (Vorjahr: Tausend CHF 1'526) auf den begünstigten Zinssatz für Personal, der Rest unterliegt dem regulären Kundensatz.

In 2012 wurden keine neu gewährten Darlehen gewährt. Im Vorjahr betrug der Fair Value der Deckungen für die neugewährten Darlehen Tausend CHF 4'302.

Eine Wertberichtigung für die Ausleihungen an das Management war nicht erforderlich.

Einlagen

(XLS:)

in Tausend CHF

2012

2011

+/– %

Stand am 1. Januar

10'348

11'902

–13.1

Veränderung

–6'226

–1'554

300.6

Stand am 31. Dezember

4'122

10'348

–60.2

Erträge und Aufwendungen

(XLS:)

in Tausend CHF

2012

2011

+/– %

*

Vor allem Kommissions- und Dienstleistungserträge.

**

Leistungen im Zusammenhang mit Beratung.

Zinsertrag

168

194

–13.4

Zinsaufwand

–11

–57

–80.7

Übriger Ertrag*

20

46

–56.5

Übriger Aufwand**

–1

0

 

Total

176

183

–3.8

Die LLB hat keine Garantien für das Management gegenüber Dritten gewährt.

nach oben